Bildungsdokumentation - Tagesmütter SG

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bildungsdokumentation

Seit 2014 bieten wir den Eltern Bildungsdokumentation/Portfolio an.

Was ist das?

Eine Bildungsdokumentation bzw. ein Portfolio bietet uns Tagesmüttern eine Möglichkeit, die rasanten Entwicklungsschritte Ihres Kindes festzuhalten und so rückblickend zu einem späteren Zeitpunkt reflektieren zu können.

Sie zeigt, wie sich Ihr Kind im Allgemeinen entwickelt, was es gerne macht und wo es seine Stärken hat. Es werden ausschließlich positive Seiten des Tageskindes festgehalten.

Das Portfolio ist aber auch unbedingt von großer emotionaler Bedeutung für alle Beteiligten, die am Entwicklungsprozess beteiligt sind.

Wir alle (Eltern und Tagesmutter) können unseren Stolz bekunden, wenn in einem Bild dokumentiert wird, was Ihr Kind gerade entdeckt, untersucht oder lernt.
In diesen Momenten können wir erleben, wie stolz Ihr Kind auf das Erlernte ist und wie sein Selbstvertrauen wächst.

Mit einem Portfolio machen wir unsere Arbeit als Tagesmutter für Sie sichtbar, damit Sie als Eltern die Entwicklungen an Ihrem Kind sehen können, die in der Betreuung stattfinden.

Das Konzept des Portfolios, das wir verwenden, orientiert sich am Buch „So gelingen Portfolios in der Krippe“ von Antje Bostelmann vom Verlag an der Ruhr und ist speziell für Kinder von 0-3 Jahren entwickelt worden.

 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü